Versand per DHL Versand am selben Tag, bei Bestellung bis 14:00 Uhr, von Montag bis Donnerstag Hotline: 04181 - 93 47 47

FPV

Top Angebote

Wer im Internet nach Drohnen und Multikoptern stöbert, der findet irgendwann auch den Begriff FPV. Dabei handelt es sich allerdings nicht - wie viele zunächst oft annehmen ? um einen Markennamen oder eine bestimmte Art von Drohnen. Stattdessen bezeichnet FPV ein Hobby rund um eine bestimmte Art und Weise, eine Drohne zu steuern. FPV steht dabei für den englischen Ausdruck First Person View oder zu Deutsch: Die Sicht aus der Ich- Perspektive. Da es sich um eine spannende Möglichkeit handelt, die eigene Drohne für mehr als nur Videokunst oder Luftaufnahmen zu verwenden, möchten wir das FPV Modellfliegen heute näher vorstellen.

Die Lust am Fliegen

Drohnenaufnahmen strahlen auf uns oft diesen ganz besonderen Reiz aus. Das Gefühl, hoch oben zu fliegen und die Welt aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, reizt jeden Drohnenpiloten sehr. Trotzdem steuern die meisten ihre Drohne mit einer gewöhnlichen Fernbedienung, beinahe wie ein ferngesteuertes Auto, nur eben in der Luft. Ganz anders machen es FPV Flieger. Mit innovativer Technik wird dem Piloten hier das Gefühl gegeben, selbst die Position der Drohne einzunehmen und so im Endeffekt auch selbst zu fliegen. Natürlich klingt das zunächst sehr reizvoll, es handelt sich jedoch um eine komplexe Art der Drohnensteuerung, die erst nachdem man grundlegendes Können rund um die Steuerung der eigenen Drohne auch ohne die Unterstützung durch Videotechnik erlangt hat, versucht werden sollte. Ist es soweit und Sie möchten Ihren ersten FPV Flug wagen, haben wir im Anschluss ein paar interessante Informationen für Sie zusammengetragen.

Gemeinsames Steuern der Drohne mit einem Freund

Während der FPV Flüge sollte stets ein weiterer, drohnenerfahrener Pilot anwesend sein, um den FPV Piloten zu unterstützen. Benötigt wird neben der FPV-fähigen Drohne selbst außerdem eine FPV Brille. Dabei handelt es sich um eine Videobrille, ähnlich einer VR Brille. Diese Brillen sind vergleichsweise klein und leicht und erlauben dem Träger durch einen Zugriff auf die Drohnenkamera das Gefühl, selbst Teil der Drohne zu sein. Während des ersten Fluges macht es Sinn, wenn der Copilot die Steuerung übernimmt. Später kann der Träger der FPV Brille die Navigation großteilig selbst übernehmen. Hierbei orientiert man sich bestenfalls an markanten Details der Landschaft, die auch noch innerhalb der neuen Kamerasicht gut erkennbar sein sollten. Dafür sollte man sich zuvor allerdings gut mit Fluggebiet auskennen. Um ein genaueres Wissen um die nähere Umgebung zu erhalten, lassen sich hervorragend Tools wie Google Maps oder Google Earth nutzen. Verliert der Pilot nämlich plötzlich die Orientierung, kann das zu großen Problemen, wie einem Absturz oder dem Verlust der Drohne führen. Auch deshalb sollte immer ein erfahrener Copilot anwesend sein, der dem FPV-Piloten unterstützend zur Seite steht und die Drohne im Blick hat.

Equipment für FPV Flüge

Wir haben bereits erwähnt, dass neben der Drohne oder dem Multikopter selbst noch weitere Technik notwendig ist, bevor man mit seinem ersten FPV Flug starten kann. Dazu gehört selbstverständlich in erster Linie die Kamera. Immerhin erzeugt diese das Bild, welches später für die Steuerung verwendet wird. Hier ist grundsätzlich jedes Modell verwendbar, welches sich an die Drohne anbringen lässt und Composite Video ausgibt. Hier sollte beachtet werden, dass es bei den verwendeten Kameras oft einen großen Bildunterschied gibt, weshalb man sich zuvor mit der gewünschten Auflösung befassen sollte. Neben der Kamera werden außerdem ein Videosender sowie ein Videoempfänger benötigt. Der Sender wird an der Drohne angebracht und genutzt, um das Videosignal zum Empfänger zu senden. Dieser wiederum wird auf dem Boden platziert und empfängt dort das Signal der Kamera. Zuletzt wird entweder eine FPV Brille oder ein FPV Display bzw. FPV Monitor benötigt. Auf diesem wird das Live-Videobild schließlich am Boden abgebildet und dadurch für den Piloten sichtbar.

Sollten Sie noch weitere Fragen zum FPV Fliegen oder einem unserer Produkte haben, treten Sie gern mit uns Kontakt. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen können.

4.9 / 5.00 of 49 fpv-multicopter.com customer reviews | Trusted Shops